Fahschule-Marcio
Fahschule-Marcio
Fahrschule-Marcio
Fahschule-Marcio
Fahschule-Marcio
Fahschule-Marcio

AGB`s der Fahrschule Marcio
Mit der Buchung einer Fahrstunde oder eines Kurses wurden auch die AGB’s akzeptiert!

 

Fahrlektionen:
Abmeldungen / Krankheit / Unfall (Fahrlektionen)
Abmeldungen wegen Verhinderung haben 48h vorher zu erfolgen. Abmeldungen wegen Krankheit
oder Unfall erfordern ein ärztliches Zeugnis und können daher kurzfristig abgesagt werden.

 

Terminvereinbarungen:
Die Termine werden jeweils in den Fahrlektionen besprochen und abgemacht.
Terminerinnerung und Korrektheit der Eintragung liegt in der Verantwortung des Lernenden.
Massgebend zur tatsächlichen Zeit ist der Terminplan von der Fahrschule.
Unentschuldigtes Nichterscheinen wird voll verrechnet. Keine Rückerstattung möglich!

 

Bezahlung:
Abos, Einzelfahrlektionen und die Versicherung sind immer im Voraus in bar zu bezahlen.
Die Bezahlung durch Rechnungen ist zurzeit nicht möglich.
(Noch in Abklärung) Bei Zahlung mit Maestro oder V-Pay
werden 1.5% Transaktionsgebühren verrechnet.
Bei Zahlung mit Kreditkarte werden 2.5% Transaktionsgebühren verrechnet.
Bei Vorbestellung eines Abos oder Gutschein über die Homepage wird das Abo nach Zahlungseingang
sofort per Post versendet.

 

Gültigkeitsdauer Abo:
Gelöste Abos müssen innert 2 Jahren bezogen werden. Keine Rückerstattung auf Restbeträge
möglich. Nicht übertragbar.

 

Vermittlungsprovision:
Bei jeder Empfehlung oder Weitervermittlung profitierst du von einer Gratislektion oder 50 Franken
in bar! Voraussetzung: Der Schüler muss mindestens ein 5er Abo bei Fahrschule-Marcio lösen oder 6
Fahrstunden absolvieren.

 

Versicherung Kat.B (Auto):
Der Versicherungsanteil ist obligatorisch und separat zu bezahlen (nicht im Lektionspreis inbegriffen).
Er beträgt 100 CHF. Mit der einmaligen Bezahlung des Versicherungsanteils pro Ausbildung (max. 2
Jahre gültig) ist man gegen Schäden und Unfall genügend versichert.
Nicht versichert sind Grobfahrlässigkeiten. Wird bei Fahrschulwechsel nicht Rückerstattet.

 

Lektionsdauer:
Eine Fahrlektion dauert 45 Min inkl. Fragen, Besprechungen, Terminvereinbarungen.
Lektionen ausserhalb der Region Zürich (15Km)
Werden aus organisatorischen Gründen nur in Doppellektionen angeboten (2 x 45min).
Lektionen Kat. B. (Kontrollfahrten)
Werden aus organisatorischen Gründen nur in Doppellektionen angeboten (2 x 45min).

 

Nothelferkurse:
Ausweis: Ein gültiger Pass/ ID / Ausländerausweis, muss vor Kursbeginn vorgezeigt werden.
Anmeldung: Die Anmeldung ist verbindlich. Mit der Anmeldung wurden die AGB`s angenommen und akzeptiert.

Kurskosten: Das Kursgeld muss am ersten Kurstag vor Kursbeginn bar bezahlt werden.
 

Kurssprache:

Die Kurse werden in deutscher Sprache durchgeführt. (bei Bedarf, hier kann auch ein englisch oder
portugiesisch Kurs angeboten werden). Der Instruktor hat das Recht, Teilnehmende auszuschliessen,
wenn diese dem Kurs nicht folgen können, weil sie die Sprache nicht oder nur ungenügend verstehen
und dadurch den Unterricht stören. Es können auf eigene Kosten Personen für die Übersetzung
mitgenommen werden. Der 1 1/2 Tages Kurs beläuft sich auf 10 Stunden. Dieser wird als Intensivkurs
jeweils in 1 1/2 Tagen Präsenzkurs angeboten. Nur wer den ganzen Kurs absolviert, bekommt eine
Kursbestätigung.

 

Versicherung:
Für alle von der Fahrschule-Marcio und deren Kursveranstalter organisierten Kurse und
Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber
für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Schulungsräume
erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann
die Fahrschule-Marcio und deren Veranstalter nicht haftbar gemacht werden.

 

Abmeldung, Nichterscheinen:
Abmeldungen ohne Kostenfolge können bis 5 Werktage vor Kursbeginn schriftlich per Mail an:
info@fahrschule-marcio.ch eingereicht werden.
– Bei weniger als 5 Arbeitstagen werden 100% der Kurskosten verrechnet.
– Bei Nichterscheinen, unentschuldigtes Fernbleiben werden 100% der Kurskosten verrechnet.
Kann ein verhinderter Teilnehmer eine Ersatzperson für den gebuchten Kurs organisieren, so werden
ihm keine Kurskosten verrechnet.

 

Krankheit oder Unfall:
Wer wegen Krankheit – oder Unfallbedingt nicht teilnehmen kann am Kurs, hat dies unverzüglich zu
melden und muss ein ärztliches Zeugnis bis spätestens 5 Arbeitstagen nach Kursbeginn einreichen, es
liegt im Ermessen des Kursveranstalters zu entscheiden ob Gebühren für Umtriebe erhoben werden.

 

Das Zeugnis ist an folgende Adresse einzureichen:
Fahrschule-Marcio
Nothelfkurs
Bachtelstrasse 19
8123 Ebmatingen

 

Nicht bezahlte Rechnungen:
Wird die Rechnung nicht fristgerecht bezahlt, wird umgehend eine Betreibung eingeleitet. Dies führt
zu Bonitätsverlust bei Betreibungsauskünften wie z.B. Wohnungssuche, Kreditvergabe etc…

 

Verhalten:
Für einen reibungslosen Kursablauf wird vom Teilnehmer ein kollegiales und kooperatives Verhalten
erwartet. Wird der Kurs durch unangebrachtes oder störendes Benehmen eines Teilnehmers
behindert, steht es dem Instruktor frei, diesen nach einer mündlichen Abmahnung vom Kurs
auszuschließen. Durch den Ausschluss entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes.

 

Kursabsage:
Bei uns bekommen sie eine Durchführungsgarantie. Ausser bei Krankheit oder Unfall des Kursleiters!

 

Gerichtsstand:
Für alle Rechtsbeziehungen mit der Fahrschule-Marcio ist das Schweizer- Recht anwendbar.
Gerichtsstand ist der Sitz der Fahrschule-Marcio in Ebmatingen/Maur. Es gibt immer eine Lösung :)